Anwendungen & Piloten

Anwendungen & Piloten2018-11-14T14:47:02+00:00

Im ersten Jahr werden Use Cases im Bereich E-Tourismus entwickelt.

Dabei werden folgende Fragestellungen untersucht:

  • Integration von statischen und dynamischen Daten und Datenquellen.
  • Integration von statischen und dynamischen Daten und Datenquellen.
  • Integration von semantischen Web Services zur Integration von Aktionen und Dienstleistungen.
  • Qualitätsverbesserung und Anreichung von Knowledge Graphen.
  • Effektive und effiziente Verwaltung der Herkunftsinformationund des Gültigkeitskontextesvon Daten, z.b.bezüglich geographischeroder zeitlicher Einschränkungen.
  • Verwendung von Knowledge Graphen für zielführende Dialoge.
  • Mehrsprachige Dialogführung basierend auf Knowledge Graphen.

Piloten sollen dabei in Zusammenarbeit mit den Tourismusverbänden Olympiaregion Seefeld und Serfaus-Fiss-Ladis sowie der Österreichischen Verkehrsauskunft ausgearbeitet werden. Im zweiten Projektjahr werden weitere Piloten aus zusätzlichen Anwendungsbereichen wie Ausbildung, Einzelhandel, Energie und Finanz berücksichtigt.